Alvarinho Reserva. Quinta de Carapeços. Vinho Verde Portugal

, , , Weisswein 1010039
Preis 14,50 (19,00€ / l)
Füllmenge 0,75 l
Alkoholgehalt 14%
Rebsorte 100% Alvarinho
Hersteller Quinta de Carapecos
Jahrgang 2018
Anbaugebiet Vinho Verde
Allergene enthält Sulfite
Weinbewertungen 98 Punkte Markthalle 5

Quinta de Carapeços Reserva, der nur mit den edelsten und reifsten Alvarinho Trauben hergestellt wird, reift in französischen Eichenfässern heran. Der Reserva ist ein vollmundiger, komplexer, ausgewogener Weißwein mit Noten von Zitrus- und tropischen Früchten. Im Mund wirkt er harmonisch weich mit einem Hauch von süßem Holz und einem langen und ausdauernden Abgang.

Die Einzigartigkeit dieses erlesenen Alvarinho Reserva resultiert aus der adäquaten Wartezeit bei der Reifung der verwendeten Trauben. Nur bestes Traubenmaterial wird für den Alvarinho verwendet. Die perfekte Balance zwischen neuen und gebrauchten Holzfässern lassen diesen Wein in Perfektion reifen. Ein toller, komplexer Alvarinho, der ideal zu gegrilltem Fisch und und zu Meeresfrüchten passt. Unsere Entdeckung in 2020: das Weingut Quinta de Carapecos und der Alvarinho Reserva.

Bodega Quinta de Carapeços

Das Weingut liegt in der Region Vinho Verde, genauer gesagt in die Gemeinde Amarante, das Land der Pascoaes und Souza Cardoso. Quinta de Carapeços, ist bekannt für seine natürliche Schönheit sowie die Qualität und Einzigartigkeit seiner Weißweine.

Die Weine der Quinta genießen in Portugal hohes Ansehen bei Weinkennern und Weinliebhabern. Die Quinta verbindet Tradition und Moderne, immer mit Respekt vor dem, was die Natur bietet. keine zwei Ernten sind gleich! Der Reserva der Quinta ist das Aushängeschild der Bodega.