Espadeiro. Quinta de Carapeços, Vinho Verde Portugal

Rosewein 1010038
Preis 9,50 (12,00€ / l)
Füllmenge 0,75 l
Alkoholgehalt 12,5%
Rebsorte Espadeiro
Hersteller Quinta de Carapecos
Jahrgang 2019
Anbaugebiet Vinho Verde
Allergene enthält Sulfite
Weinbewertungen 99 Punkte Markthalle 5

Der Espadeiro ist ein Roséwein mit einer rosa-rubinroten Farbe, einem intensiven Aroma, einer ausgewogenen Säure und sehr erfrischend. Er wird aus Trauben der Rebsorte Espadeiro hergestellt und ist ein idealer Wein für den Sommer und die Gerichte dieser Jahreszeit. Dabei handelt es sich um eine Rebsorte, die aus der Vinho Verde Region stammt und früher als „Tinta dos Pobres“ („Farbe der Armen“) bekannt war, und die heute sehr beliebt ist.

Der Espadeiro war unser Roséwein des Jahres 2020 und wird es auch in 2021 bleiben. Wir haben noch nie einen süffigeren Rosé getruken. Was an dem Wein besonders ist, sind die leichten Bubbles.

Mehr Urlaub im Glas geht nicht!

Bodega Quinta de Carapeços

Das Weingut liegt in der Region Vinho Verde, genauer gesagt in die Gemeinde Amarante, das Land der Pascoaes und Souza Cardoso. Quinta de Carapeços, ist bekannt für seine natürliche Schönheit sowie die Qualität und Einzigartigkeit seiner Weißweine. Die Weine der Quinta genießen in Portugal hohes Ansehen bei Weinkennern und Weinliebhabern.
 
Die Quinta verbindet Tradition und Moderne, immer mit Respekt vor dem, was die Natur bietet. Keine zwei Ernten sind gleich! So entstehen jedes Jahr große Roséweine, die ihrem Ruf immer gerecht werden.