Gran Arzuaga . Arzuaga, Ribera del Duero

Preis 160,00 (228,00€ / l)
Füllmenge 0,75 l
Alkoholgehalt 14%
Rebsorte Tinto Fino (Tempranillo), Cabernet Sauvignon und Albillo
Hersteller Bodega Arzuaga
Jahrgang 2015
Anbaugebiet Ribera del Duero
Allergene enthält Sulfite
Weinbewertungen 94 Punkte Guia Penin

6 vorrätig

Gran Arzuaga ist eine Mischung aus Tinto Fino (75%), Cabernet-Sauvignon (20%) und Albillo (20%). Die Sorten Tinto Fino und Cabernet-Sauvignon stammen von der Finca „La Planta“. Das ist eine Finca in der sich die Bodega befindet und die aus nährstoffarmen Kalkböden besteht. Die Sorte Albillo stammt von hundert Jahre alten Reben, die auf roten Lehmböden und feinem Sand mit etwas Stein an der Oberfläche gepflanzt sind- Beide Parzellen befinden sich auf einer Höhe von 900 Metern. Die Armut der Böden und die Härte des kastilischen Klimas auf dieser Höhe bringen eine minimale Ernte hervor, was den Trauben eine sehr hohe Konzentration verleiht.
Die Weinlese erfolgt manuell und in 14 Kg Kisten. Die Traube geht, bevor sie entrappt wird, durch einen Selektionsprozess. Sie mazeriert einige Tage lang bei 16ºC in Holzbottichen. Die maloaktische Gärung erfolgt in neuen, feinkörnigen Barriquefässern aus französischer Eiche.
Gran Arzuaga altert auf seinen eigenen, feinen Gelägern, die ihm eine spezielle Schmierigkeit verleihen. Nach einem Ausbau von 20 Monaten wird eine natürliche Ablagerung produziert, die keinerlei Stabilisierung mit sich bringt. Genauso wie der ganze Herstellungsprozess, wird die Abfüllung durch Schwerkraft und ohne irgendeine Klärung oder Filtration durchgeführt.
Ein wunderbarer Wein aus der Ribera del Duero mit Struktur, aber einer speziellen Finesse.

Bodega Arzuaga

Die Bodega Arzuaga wurde Anfang der 90er Jahre von Florentino Arzuaga-Navarro gegründet. Sie liegt an der bekannten N-122 zwischen Valladolid und Penafiel.

Die Bodega Arzuaga besitzt außerdem ein 1 Sterne Michelin Restaurant sowie ein Boutique Hotel. Die Tochter des Besitzers Amaya Arzuaga ist eine erfolgreiche Modedesignerin in Spanien. Außerdem vertreibt Amaya Weine unter ihrem Namen „Amaya“ Arzuaga.

Die Bodega Arzuaga vereint das traditionelle und das moderne Ribera del Duero. Alte Weinberge in tollen Lagen kombiniert mit dem Know-how der Neuzeit lassen hier große Weine entstehen. Aus diesem Grund begleiten wir die Bodega seit nunmehr 5 Jahren.