Salgadero. Coral Duero, Toro

, Rotwein 1010020
Preis 19,50 (26,00€ / l)
Füllmenge 0,75 l
Alkoholgehalt 15%
Rebsorte Tinto de Toro
Hersteller Bodega Coral Duero
Jahrgang 2018
Anbaugebiet Toro
Allergene enthält Sulfite
Weinbewertungen 98 Punkte Markthalle 5.  Tempranillo von einem anderen Stern made in Toro.

Nicht vorrätig

Rot wie ein Rubin funkelt der Wein im Glas. Sehr intensiver Geruch nach schwarzer Fruchtmarmelade mit orientalischen Gewürzen und Lakritznoten, geröstetem Kaffee und leichten ätherischen Ölen. Hochkonzentrierte, runde Tannine. Schwarze Früchte, leichte Balsamico-Nuancen füllen den Mund für ein langes und nachhaltiges Finish aus. Mit dem 2017er Salgadero schmeckt der geübte Toro Trinker, wo die Reise von Coral Duero hingeht.

Bodega Coral Duero

 “A dream… to produce the best wine in Torro”. Die Bodegas Coral Duero wurde 2003 gegründet. Jesús Fernández, ein Visionär der Schifffahrt, ohne Weinhintergrund, hatte den Traum, den besten Wein in Toro zu produzieren. Infolgedessen kaufte er rund 30 Hektar alte Reben, baute eine hochmoderne Produktionsanlage, investierte in die neueste Technologie und umgab sich mit Weinexperten.

Die erste Ernte fand 2005 statt und die Ergebnisse kamen schnell: Coral Duero erhielt 2008 ihre ersten Auszeichnungen. Die Goldmedaille bei den „Wine and Spirit Awards“ ebenso wie 93 Parker Punkte im Jahr 2017 für den „Rompesedas“.

2019 beschloss Jesus sich zurückzuziehen, dennoch lebt sein Traum weiter. GHI Holdings Limited übernahm das Unternehmen im Juli. Eine Gruppe von Weinliebhabern, die seine Leidenschaft für Wein teilen und sein Erbe fortsetzen. Aus diesem Grund ist es für uns eine Ehre, die Weine der Bodega Coral Duero in Deutschland zu vermarkten. Tempranillo von einem anderen Stern made in Toro.